Trip around the World aus Sockengarn Aktiv von supergarne.com

Ich stricke gerne mit der Sockenwolle Aktiv von supergarne.com , weil die Farbauswahl einfach wunderbar ist, es gibt 40 Farbtöne zur Auswahl, einer schöner aus der andere. Auch die Qualität stimmt für den günstigen Preis (ab 3.33/100g), und die Wolle ist glatt, weitgehend knotenfrei, geschmeidig und angenehm im Griff. Damit meinen kostbaren handgestrickten Modellen nichts passiert, wasche ich sie allerdings nicht in der Maschine, sondern kalt von Hand. Finde ich jetzt auch nicht so schlimm, Stricksachen wäscht man ja nicht andauernd, meistens reicht ja gründliches Auslüften.

Jetzt habe ich mir vorgenommen, für die beliebte Patchwork-Jacke „Trip around the World“ eine Anleitung zu schreiben. Das Original seht ihr hier:

trip

Dafür muss ich sie natürlich nachstricken, und meine Wahl für die Wolle ist auf Aktiv 4fach uni von supergarne.com gefallen, weil ich da noch so tolle Farben im Vorrat habe.

palette
palette

Das Garn wird doppelt genommen und mit einer 4er Nadel verstrickt. Ich hab schon mal angestrickt, die Farben sind echt toll!

zwei_streifen
zwei_streifen

Ich werde jetzt jeden Schritt der Herstellung abfotografieren und für die geplante Anleitung dokumentieren. Das Muster für diese Jacke ist nämlich sehr einfach nachzustricken, das ist eine simple Streifentechnik in kraus rechts, das kriegen auch Anfänger hin!

Und da sich jeder das Garn bei supergarne.com bestellen kann, kann auch jeder dieses Modell nachstricken, wenn die Anleitung einmal fertig ist. Ich halte euch auf dem Laufenden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.