Versuch macht kluch

Es ist schon ein bißchen ein Gefrickel… ich bin immer noch am rumprobieren mit meinen Persian-Dream-Sechsecken. Die gerade Kante im Bild links habe ich ganz gut hingekriegt, das rechte Verbindungsdreieck muß ich nochmal auftrennen. Na ja, es ist gottseidank ein relativ kleines Teil, das ist schnell nochmal gestrickt. Und dann muß ich das Stück wirklich nochmal gründlich blocken, das verzieht’s beim Anstricken doch ziemlich.

versuch und irrtum
versuch und irrtum

Für den linken Rand habe ich mit einer 2er Nadel 3×50 Maschen aufgefasst und 12 Reihen kraus gestrickt, das wird ganz gut. Wenn man die Kante jetzt noch ein bißchen dämpft, sollte sie hübsch glatt liegen.

Ein bisschen kann man schon erraten was es werden soll – aber ich sag mal noch nix, bin ja noch voll in der Versuchsphase 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.