Danksagung

Ich werde natürlich jeden erstmal um Erlaubnis fragen, ehe ich ihn/sie hier namentlich erwähne, und das dauert sicher noch ein bißchen, bis ich da alle erwischt habe. Macht nix, fang ich halt mit Mami, Väterchen und meinen besten Freunden an. Die anderen kommen dann nach und nach dazu.

=======================

mamis-sterbebild

mamis-sterbebild

Meine viel zu früh verstorbene Mutter, die ich sehr lieb gehabt habe, und die ich immer noch sehr vermisse.
Aber „Amoi sehn wir uns wieder“, da glaube ich fest daran.

======================

franken-urmi
franken-urmi

Meine älteste und beste Freundin, das Urmi. Urmi ist ihr Spitzname und ist die Abkürzung für das Sternbild „Ursa minor“, das ist die kleine mollige Bärin 🙂
Urmi ist ausserdem eine gelernte Redakteuse und eine begnadete Setzerin. Sie hat alle meine Kinderbücher Korrektur gelesen, das Büchlein vom Inselfisch und dem kleinen Sterndl hat sie bis zur Druckreife  gebracht. Mein herzlichster Dank für die unzähligen Stunden penibler und professioneller Arbeit, die sie für mich aus reiner Freundschaft geleistet hat.
Wir gehen dann wieder zum Chinesen, liebes Urmi, und das nächste Mal lade ich dich ein! 😀

=========================

wolfi-surft
wolfi-surft

Für Wolfi, meinen besten Freund. Wir fahren zusammen Motorrad, im Sommer machen wir Urlaub am schönen Walchensee, ich besuche ihn in seinem kleinen Kaff bei Ingolstadt, er besucht mich in München, und wir unternehmen immer ganz viel miteinander und haben jede Menge Spaß zusammen.

Auch wenn er mir den Kaffee immer nicht vergönnt, gell, Wolfi! 😉

====================

klein-elsa
klein-elsa

Meine zweite beste Freundin Klein-Elsa. Für die unzähligen Stunden, die wir verdiskutiert und die Nächte, die wir uns um die Ohren geschlagen haben.

Klein-Elsa Mädel, wir machen bald mal wieder einen Zug um die Häuser, ganz wie in alten Zeiten! 😀

====================

mein-vater-helmut-heinrich-rudolph
mein-vater-helmut-heinrich-rudolph

Auch mein  Vater ist leider schon verstorben. Von Väterchen habe ich meine Technikbegeisterung geerbt, die Knubbelnase und den hinterkünftigen Humor.
Jetzt ist er auf der d’rüberen Seiten bei Mami, und die beiden sind endlich wieder zusammen, die waren nämlich ein richtiges Traumpaar!